Maria Menzel-Meyer

Kommunikationsmanagerin

Maria Menzel-Meyer ist Kommunikationsmanagerin und Ansprechpartnerin für Presseanfragen bei Das Progressive Zentrum. Sie hat Publizistik, Politikwissenschaft und Soziologie in Berlin und Hagen studiert und sich wissenschaftlich schwerpunktmäßig mit Zusammenhängen zwischen sozialer Ungleichheit und Sozialpolitik, insbesondere der Arbeitsmarktpolitik und der sozialen Sicherung beschäftigt. Als Journalistin war Maria zehn Jahre lang für überregionale deutsche und europäische Medien tätig. Darüber hinaus arbeitete sie als Dozentin und war leitend an der Konzeption, Organisation und Umsetzung multimedialer Medien- und Ausstellungsprojekte beteiligt.

Democracy on Fire: Die Zukunft des Planeten Ovum steht auf dem Spiel

Veröffentlicht am
Können ein Klimaaktivist, eine Juristin, ein Sozialpolitik-Experte und eine Sprecherin der Automobilbranche den Planeten Ovum vor der Zerstörung retten? Wir haben es getestet – im Rahmen eines großen demokratiepolitischen Experiments.

Die Innocracy23: Demokratiepolitik in der Klimakrise

Veröffentlicht am
Am 17. November 2023 kamen im Rahmen der Innocracy23 – der sechsten Ausgabe der Demokratiekonferenz – 200 Akteur:innen aus Politik, Wissenschaft, Medien und Zivilgesellschaft in Berlin zusammen, um über Rolle und Gestaltung der Demokratiepolitik in der Klimakrise zu diskutieren.

Wir entwickeln und debattieren Ideen für den gesellschaftlichen Fortschritt – und bringen diejenigen zusammen, die sie in die Tat umsetzen. Unser Ziel als Think Tank: das Gelingen einer gerechten Transformation. ▸ Mehr erfahren