Studienvorstellung: RÜCKKEHR ZU DEN POLITISCH VERLASSENEN

500 Gespräche in rechtspopulistischen Hochburgen in Deutschland und Frankreich

11 offene Fragen, 12 besuchte Kommunen, 5.102 Haustürbesuche,
500 Haustürgespräche, 25min. durchschnittliche Gesprächslänge

Wir freuen uns über Ihr Interesse an der Vorstellung und Diskussion der Studienergebnisse mit dem Autor der Studie, Johannes Hillje, Andreas Görgen, Abteilungsleiter für Kultur und Kommunikation, Auswärtiges Amt und Markus Nierth, der ehemalige Bürgermeister von Tröglitz. Moderiert wird die Veranstaltung von Melanie Stein,Journalistinbei ARD-aktuell.

Die Anmeldung ist geschlossen.

Autorin

Paulina Fröhlich

Stellvertretende Geschäftsführerin und Leiterin | Resiliente Demokratie
Paulina Fröhlich ist stellvertretende Geschäftsführerin und verantwortet den Schwerpunkt „Resiliente Demokratie“ des Berliner Think Tanks Das Progressive Zentrum. Dort entwirft sie Dialog- und Diskursräume, leitet die europäische Demokratiekonferenz „Innocracy“ und ist Co-Autorin von Studien und Discussion Papers.

Weitere Beiträge

Ein belebender Moment für die Resilienz unserer Demokratie

Veröffentlicht am
Die flächendeckenden Demonstrationen holen die gesellschaftliche Mitte aus einer kollektiven Passivität und geben insbesondere jenen Energie und Mut, die sich bereits seit Jahren gegen Extremismus und für Demokratie stark machen. Dieser wohltuende Moment birgt jedoch auch Risiken – und könnte gleichzeitig der Anstoß für notwendige demokratiepolitische Reformen und Innovationen sein. Denn zu einer resilienten Demokratie gehört mehr als ihre Wehrhaftigkeit.

Recap: Youth Climate Fellowship Program climate study trip to Bonn

Veröffentlicht am
While negotiations at the Climate Change Conference (UNFCCC) were taking place in Bonn, we organised our first Fellow educational trip to the old German capital to hold our first face-to-face meeting and gain exciting insights into the UN process and negotiation topics.

Recap: Youth Climate Fellowship Program climate study trip to Berlin 

Veröffentlicht am
This September, from 16th to 23rd, we had the great pleasure of reuniting with the Fellow-Group in person and welcoming them to Berlin and at our office at Das Progressive Zentrum!

teilen: