Kübra Gümüşay

Visiting Fellow
kubra.gumusay@progressives-zentrum.org

Über Kübra

Kübra Gümüşay ist Autorin und Aktivistin und schreibt unter anderem für ZEIT, ZEIT Online und taz. Beim Progressiven Zentrum ist sie Visiting Fellow im Programmbereich Zukunft der Demokratie. Sie studierte Politikwissenschaften in Hamburg und London und initiierte u.a. die anti-rassistische Kampagne #SchauHin, das feministische Bündnis #Ausnahmslos und die Kampagne “Organisierte Liebe” gegen Hass im Netz. Ihr Blog ein-fremdwoerterbuch.com wurde 2011 für den Grimme Online Award nominiert. Das Magazin Forbes zählte sie 2018 zu den Top 30 unter 30 in Europa im Bereich Media und Marketing. Laut Deutschlandradio gehört sie zu den prägenden Köpfen des Islam in Deutschland

Meldungen

Spiegel-Bestsellerliste: Unsere Fellows auf den Plätzen 1 und 7

"Unsere Welt neu denken" von Maja Göpel und "Sprache und Sein" von Kübra Gümüşay

Die Verwaltung sollte Debattenräume schaffen

Fellows von Das Progressive Zentrum geben Session beim Creative Bureaucracy Festival 2018

Wir entwickeln und debattieren Ideen für den gesellschaftlichen Fortschritt – und bringen diejenigen zusammen, die sie in die Tat umsetzen. Unser Ziel als Think Tank: das Gelingen einer gerechten Transformation. ▸ Mehr erfahren