Marco Bitschnau

Universität Konstanz

Marco Bitschnau ist Postdoktorand an der Universität Konstanz, wo er Mitglied des Exzellenzclusters „The Politics of Inequality“ und des Fachbereichs Soziologie ist. Er studierte Soziologie, Politikwissenschaft und Volkswirtschaftslehre in Friedrichshafen, Paris, Cambridge und Neuchâtel und war Gastwissenschaftler an der University of California in Berkeley.

Publikationen

Die schweigende Mehrheit auf der Straße? Ergebnisse einer Befragung von Teilnehmer:innen an den Protesten gegen Rechtsextremismus

Veröffentlicht am
Zusammenfassung Seit Jahresbeginn 2024 finden deutschlandweit Proteste gegen Rechtsextremismus großen Zulauf. Doch ist es tatsächlich eine „schweigende Mehrheit“, die hier für Demokratie aufsteht? In diesem Policy Paper stellen wir die Ergebnisse einer Befragung dreier Protestveranstaltungen vor und untersuchen die soziodemografische Zusammensetzung, Motivation und Einstellungen der Teilnehmer:innen. Zusammenfassend lässt sich dabei feststellen, dass diese sich zumeist …

Wir entwickeln und debattieren Ideen für den gesellschaftlichen Fortschritt – und bringen diejenigen zusammen, die sie in die Tat umsetzen. Unser Ziel als Think Tank: das Gelingen einer gerechten Transformation. ▸ Mehr erfahren