Elias Naumann

Über Elias

Elias Naumann ist John F. Kennedy Memorial Fellow 2019-20 am Center for European Studies an der Universität Harvard und wissenschaftlicher Mitarbeiter am Sonderforschungsbereich 884 „Die Politische Ökonomie von Reformen“ an der Universität Mannheim. Seine Forschungsschwerpunkte befassen sich mit Fragestellungen der politischen Soziologie und der vergleichenden politischen Ökonomie, und hier insbesondere mit Einstellungen zum Sozialstaat, Umverteilungspräferenzen und prosozialem Verhalten wie Fairness oder Altruismus.

Publikationen

Everybody For Future?

Fridays For Future stößt auf breite Unterstützung in der Bevölkerung und ist dabei attraktiv für Jung und Alt

Meldungen

Projekte

Progressive Governance Summit

Europe's largest conference for progressive politics

Selbstverständlich Europäisch?!

Langzeitstudie zur Wahrnehmung der deutschen Europapolitik

NEW URBAN PROGRESS

Ein transatlantischer Dialog über die Zukunft der Stadt

The Politics of Inequality

Policy Paper-Reihe zu Sozialer Ungleichheit

Art of Democracy

Projekt zur Rolle von Kunst und Kultur in der Demokratie

Wir entwickeln und debattieren Ideen für den gesellschaftlichen Fortschritt – und bringen diejenigen zusammen, die sie in die Tat umsetzen. Unser Ziel als Think Tank: das Gelingen einer gerechten Transformation. ▸ Mehr erfahren