Carla Agha Ebrahim

Praktikantin

Carla unterstützt den Bereich Resiliente Demokratie als Praktikantin. Nach ihrem interdisziplinären Bachelorstudium an der Leuphana Universität Lüneburg, fokussierte sie sich im Masterstudium „Current Democracies“ an der UPF Barcelona auf die Politikwissenschaft. Sie forschte unter anderem in den Bereichen demokratische Innovation, (Rechts-)Populismus, Narrative nachhaltiger Transformation, geschlechtsspezifischer digitaler Gewalt, sowie Liberalismus und Kommunitarismus. Praktische Erfahrungen sammelte Carla an der Schnittstelle von Wissenschaft, kreativer Konzeption und Kommunikation. Ihre Leidenschaft gilt der Gestaltung zukunftsfähiger, gerechter und nachhaltiger Demokratien.

Wir entwickeln und debattieren Ideen für den gesellschaftlichen Fortschritt – und bringen diejenigen zusammen, die sie in die Tat umsetzen. Unser Ziel als Think Tank: das Gelingen einer gerechten Transformation. ▸ Mehr erfahren