Elisabeth Niejahr

NUP Sounding Board
niejahre@ghst.de

Über Elisabeth Niejahr

Elisabeth Niejahr ist seit Januar 2020 Geschäftsführerin für den Bereich „Demokratie stärken“ bei der Hertie Stiftung. Sie hat mehrere Bücher über Demografie und die EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen geschrieben und ist regelmäßig in deutschen Polit-Talkshows zu Gast. Nach dem Studium der Volkswirtschaftslehre in Köln, London und Washington und dem gleichzeitigen Besuch der Kölner Journalistenschule begann sie ihre journalistische Laufbahn im Bonner Parlamentsbüro des Nachrichtenmagazins „Der Spiegel“. Ab 1999 arbeitete sie 18 Jahre lang für die Wochenzeitung „Die Zeit“, u.a. als stellvertretende Leiterin des Berliner Büros. Von 2017 bis 2019 war sie Chefkorrespondentin im Berliner Büro des Nachrichtenmagazins „Wirtschaftswoche“.

Wir entwickeln und debattieren Ideen für den gesellschaftlichen Fortschritt – und bringen diejenigen zusammen, die sie in die Tat umsetzen. Unser Ziel als Think Tank: das Gelingen einer gerechten Transformation. ▸ Mehr erfahren