Heinrich-Böll-Stiftung

Die Heinrich-Böll-Stiftung (Berlin) versteht sich als reformpolitische Zukunftswerkstatt der grünen Bewegung, die sich in Auseinandersetzung mit den traditionellen politischen Richtungen des Sozialismus, des Liberalismus und des Konservatismus herausgebildet hat. Sie stützt sich auf ein breites internationales Netzwerk und ist in über 60 Staaten aktiv.

Projekte

Selbstverständlich Europäisch?!

Langzeitstudie zur Wahrnehmung der deutschen Europapolitik
mehr

Innocracy

European civil-society conference on innovation in democracies
mehr