Kateřina Smejkalová

Über Kateřina

Kateřina Smejkalová ist wissenschaftliche Mitarbeiterin im Büro der Friedrich-Ebert-Stiftung in Prag. Zudem ist sie als externe Beraterin der tschechischen Ministerin für Arbeit und Soziales tätig. Sie hat Politikwissenschaft an der Universität Bochum studiert und publiziert in verschiedenen Medien zu Geschlechtergleichberechtigung, Zukunft der Arbeit und zu der Auswirkung des technologischen und digitalen Fortschritts für die Gesellschaft.

Publikationen

Meldungen

Projekte

Progressive Governance Summit

Europe's largest conference for progressive politics

Actually European!?

Study about the German perception of EU policy

NEW URBAN PROGRESS

Developing a Future Vision for German and U.S. Cities

Innocracy

European civil-society conference that explores innovation in democracies
Internationaler Dialog

Europe takes part!

On the role of arts and culture in Europe

We develop and debate progressive ideas and bring together leading actors who turn thoughts into action. Our think tank’s goal: making the just transformation a reality. ▸ Learn more