Europa & die Welt Wir in den Medien Debattenbeitrag

Wer sollte Obamas Nachfolger werden?

Gastbeitrag im Debattenmagazin The European

Mit den Zwischenwahlen des US-Kongresses Anfang November wurde auch das Ende der Ära Obama eingeläutet. Doch wer zieht nach ihm ins Weiße Haus?

Polarisierende Persönlichkeiten wie Jeb Bush oder Hillary Clinton wären für das politisch gespaltene Land die falschen Kandidaten, findet Junior Policy Fellow Nils Heisterhagen. Und bezieht klar Stellung im Debattenmagazin The European.





Nils Heisterhagen


published on

30. November 2014


Schlagwörter

DebattenbeitragUSAWir in den Medien