Tag Archive for Arbeitsmarktpolitik

Leben & Arbeiten Veranstaltung Auf dem Weg zu „10 Müggelseer Thesen“ für eine progressive Arbeitspolitik Sommerklausur des DenkraumArbeit am Pichelssee
Event Date: 19. Juni 2015 - 20. Juni 2015 | Berlin
Tanja Hille
Photo: www.mark-bollhorst.de

Vom 19. bis 20. Juni 2015 fand die Sommerklausur des DenkraumArbeit am Pichelssee in Berlin statt. Aufbauend auf der Auftaktklausur im Mai 2014 am Müggelsee sowie auf der Fachtagung „Arbeit 2017plus“ im Dezember 2014 war es das Ziel, die bisherigen Ergebnisse der vier Arbeitsgruppen zu diskutieren und zusammenzuführen:


























































Leben & Arbeiten Debattenbeitrag Sozialstaat und Selbstverwirklichung
30. Januar 2009 | Danilo Scholz


Die sozialstaatliche Tradition auf dem europäischen Festland, so wie sie Bismarck auch in Deutschland initiiert hat, war in ihrem Ursprung ein Ausdruck obrigkeitsstaatlichen Handelns. Die Sozialgesetzgebung Bismarcks war das Zuckerbrot, mit dem die Peitsche der Sozialistengesetze erträglich gemacht wurde. Winston Churchill bewunderte diesen politischen Coup: als Innenminister empfahl er seinen Kabinettskollegen im Jahr 1909, dass sich die Briten „eine gehörige Scheibe vom Bismarckschen Sozialstaat“ abschneiden sollten – und sei es nur, um der erstarkenden Arbeiterbewegung den Wind aus den Segeln zu nehmen.