InterviewerInnen (m/w/d) gesucht!

Befragung von Menschen zu Strukturwandel und Zukunftsperspektiven

Im Rahmen einer Studie zum Thema Strukturwandel und Zukunftsperspektiven in Deutschland untersuchen wir die Einstellungen von Menschen in von Strukturwandel besonders betroffenen Regionen. Für dieses Projekt suchen wir in den Großräumen Berlin, Duisburg, Greifswald, Leipzig und Saarbrücken für den Zeitraum Mai bis Juni mehrere InterviewerInnen (m/w/d).

Die Aufgabe der InterviewerInnen ist es, kurze Befragungen von EinwohnerInnen bestimmter Stadtteile und Orte im Umkreis der jeweiligen Regionen durchzuführen.

 

Anforderungsprofil:

  • Ausgeprägtes Interesse an Politik und aktuellen gesellschaftlichen Fragestellungen
  • Idealerweise laufendes Studium im Bereich der Sozialwissenschaften oder verwandter Disziplinen
  • Sehr gute deutsche Sprachkenntnisse
  • Starke mündliche Kommunikationsfähigkeiten
  • Erfahrung mit qualitativen Forschungsmethoden (und ggf. Forschungsumfragen oder Interviews)
  • Hohes Maß an Offenheit gegenüber anderen Menschen

 

Im Rahmen der Studie werden zwischen Anfang Mai und Mitte Juni an mehreren Tagen Interviews durchgeführt. Die genauen Daten und oben genannten Orte werden in Abstimmung mit den InterviewerInnen festgelegt. Die Einsatzorte sind mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Ein eigenes Auto und Führerschein sind keine Voraussetzung für die Bewerbung. Vor der Durchführung der Interviews müssen die InterviewerInnen Ende April an einem zweistündigen Training teilnehmen, das (entsprechend dem Corona-Infektionsgeschehen) digital oder in Präsenz in Berlin stattfinden wird.

Wir bieten ein Honorar von 20 EUR/Stunde. Die InterviewerInnen arbeiten auf freiberuflicher Basis.

 

Bewerbungen nehmen wir über unser Online-Formular bis spätestens zum 4. April 2021 entgegen. Für die Regionen Saarbrücken und Greifswald wird die Bewerbungsfrist bis zum 9. April 2021 verlängert. Wir behalten uns jedoch vor, mit der Sichtung der Bewerbungen am 29. März zu beginnen.

Jetzt bewerben


Hier die Stellenausschreibung als pdf downloaden oder alle Stellenausschreibungen ansehen.





Florian Ranft


Johanna Siebert


published on

17. März 2021


Schlagwörter

BewerbungStrukturwandelStudie