Innovation & Nachhaltigkeit Veranstaltung

Globaler Klimastreik am 20. September

Das Progressive Zentrum ruft zur Teilnahme auf


Für den 20. September rufen Fridays for Future zum internationalen Klima-Protest auf. Das Progressive Zentrum ist mit einer Vielzahl anderer Organisationen dabei.
Treffpunkte sind:
um 11:30 Uhr an der Werftstraße 3, 10557 Berlin
und um 12 Uhr am Wurstimbiss am Brandenburger Tor „Wurst :-)“, ggü. Ebertstraße 24, 10117 Berlin


Ein Aufruf an alle

Wenn Ende September das Berliner Klimakabinett und die Vereinten Nationen in New York über Maßnahmen gegen die drohende Klimakatastrophe beraten, ist das auch dem nicht nachlassenden Druck von der Straße zu verdanken. Seit bald einem Jahr demonstrieren SchülerInnen und eine Reihe verbündeter Gruppen für eine entschlossenere Klimapolitik. Am 20. September soll ein „globaler Klimastreik“ auf die anhaltende Dringlichkeit hinweisen – und der Aufruf richtet sich an „alle“.

Für eine progressive und inklusive Klimapolitik

Das Progressive Zentrum schließt sich, wie eine Vielzahl anderer Organisationen, dem Protest und der Forderung nach einer entschlossenen, zukunftsfähigen und inklusiven “Klimapolitik des Zusammenhalts” (Demo-Aufruf) an. Wir wollen mit unserer Teilnahme Aufmerksamkeit für progressive Lösungen schaffen. Denn, wie in unserem Positionspapier beschrieben, ist der klimapolitische “Handlungsdruck außerordentlich groß […] – auch angesichts zu erwartender ökonomischer und sozialer Verwerfungen im Falle des Nichthandelns.”

Demonstriert mit uns!