Jonathan Gray



Jonathan Gray ist Geschäftsführer der Open Knowledge Foundation, einer internationalen gemeinnützigen Organisation, die zum Ziel hat, frei zugängliches Wissen in all seinen Formen zu fördern. Gray studierte Philosophie an der Universität Cambridge sowie Sozialwissenschaften an der Open University.


Contributions


Innovation & Nachhaltigkeit Leben & Arbeiten Debattenbeitrag Public interest information policy in Germany: challenges and opportunities
1. März 2009 | Jonathan Gray


Terms such as ‚knowledge economy‘ and ‚information society‘ have become central in the political landscape of contemporary Europe. Advances in computing, telecommunications and media technologies have had profound and wide-ranging effects on the ways we live and work.
Growth in the production of knowledge and knowledge-based services has changed the socio-economic makeup of most European countries.




Innovation & Nachhaltigkeit Leben & Arbeiten Debattenbeitrag Wem gehört das Wissen? Informationspolitik in Deutschland
23. Januar 2009 | Jonathan Gray


Knowledge economy und Informationsgesellschaft sind zu zentralen Begriffen der zeitgenössischen Politik geworden. Fortschritte in der Computer-, Telekommunikations- und Medientechnologie beeinflussen die Art und Weise wie wir leben und arbeiten tiefgreifend und grundlegend. Gleichzeitig hat der Zuwachs an wissensbasierten Dienstleistungen die sozio-ökonomische Struktur Europas verändert.