Jasmin Kotzerke

Alumni

Jasmin arbeitete als Projektassistentin im Progressiven Zentrum und unterstützte das Team im Programmbereich Strukturwandel. Sie studierte Medien- und Politikwissenschaften in Dresden und an der Universiteit van Amsterdam. Während ihres Studiums unterstützte sie den Lehrstuhl Politik- und Wirtschaftskommunikation an der TU Dresden als studentische Hilfskraft. In ihrer Bachelorarbeit beschäftigte sie sich mit digitalen Wissensflüssen und der Verbreitung von Verschwörungsideologien in sozialen Netzwerken. Als Mitglied des Kollektivs RE-PEAT organisiert sie Bildungsevents.