Progressiv – seit 2007

 

Das Progressive Zentrum ist ein unabhängiger und gemeinnütziger Berliner Think Tank, der 2007 gegründet wurde. Ziel des Progressiven Zentrums ist es, gemäß dem Dreiklang „Vordenken – Vernetzen – Streiten“ fortschritts- und innovationsorientierte Politikideen in die öffentliche Debatte und auf die politische Agenda zu bringen. Dabei beziehen wir besonders junge, verantwortungsbewusste VordenkerInnen und EntscheidungsträgerInnen aus Deutschland und Europa in progressive Debatten ein.

Gemäß unserem Mission Statement wollen wir dazu beitragen, neue Netzwerke progressiver Akteure unterschiedlicher Herkunft zu stiften und eine tatkräftige Politik für den ökonomischen, ökologischen und gesellschaftlichen Fortschritt mehrheitsfähig zu machen. Vor dem Hintergrund unserer Überzeugungen entwickelt das Progressive Zentrum gemeinsam mit Akteuren aus Politik, Verwaltung, Wirtschaft, Wissenschaft, Medien und Nichtregierungsorganisationen in verschiedenen Projekten progressive Ideen und erarbeitet praxisorientierte Handlungsempfehlungen.

Bei unserer Arbeit stützen wir uns auf ein breites Netzwerk von Partnerorganisationen im In- und Ausland, aber insbesondere auf ein schlagkräftiges Team aus Projekt Managern, Policy Fellows sowie namhaften Persönlichkeiten im Wissenschaftlichen Beirat und im Circle of Friends.

Mission Statement

Hier können Sie unser Mission Statement herunterladen.

 

Struktur des Progressiven Zentrums

struktur_dpz