Tag Archive for CDU










Zukunft der Demokratie Wir in den Medien „Was Besseres als die Partei wurde noch nicht erfunden“ Zeit Online berichtet über Parteireform-Veranstaltung mit GeneralsekretärInnen
29. April 2016 |
Foto: Screenshot

Es sei eine hochkarätige Runde, die sich am 27. April in Berlin zusammen gefunden habe, schreibt Lisa Caspari auf Zeit Online. Gemeint ist die Diskussionrunde mit den GeneralsekretärInnen zur Parteireform, die das Progressive Zentrum zusammen mit der stiftung neue verantwortung veranstaltet hatte. Dr. Peter Tauber (CDU), Nicola Beer (FDP), Matthias Höhn (Die Linke), Michael Kellner (Bündnis 90/Die Grünen) und Dr. Katarina Barley hatten über die die Studie „Partei 2025“ diskutiert.










Zukunft der Demokratie Veranstaltung Bereit für die Zukunft? Impulse für die strategiefähige Parteiorganisation Diskussion mit GeneralsekretärInnen zu Parteireform
Datum der Veranstaltung: 27. April 2016 | Berlin
Dominic Schwickert | Hanno Burmester
Foto: Von jeweiligen Parteien

Wie können Parteien sich verändern, um organisatorisch und kulturell wieder enger an die gesellschaftliche Entwicklung anzuschließen? Mit der Studie „Die Partei 2025“ hat das Progressive Zentrum in einem gemeinsamen Projekt mit der Konrad-Adenauer-Stiftung und dem Stiftungsverbund der Heinrich-Böll-Stiftungen vor kurzem zahlreiche konkrete Vorschläge zur Parteireform veröffentlicht. Die Projektergebnisse wurden im September 2015 zunächst in einem Pressefrühstück mit Vertretern der Hauptstadtpresse und in einem Roundtable mit den Bundesspitzen der politischen Jugendorganisationen diskutiert.



















Zukunft der Demokratie Veranstaltung Kommunikation in Parteien im Fokus Projektgruppentreffen mit Senator Thomas Heilmann
Datum der Veranstaltung: 14. März 2015 - 15. März 2015 | Berlin
Hanno Burmester | Philipp Sälhoff

Das vierte Projektgruppentreffen des gemeinsamem Projekts „Legitimation und Selbstwirksamkeit: Zukunftsimpulse für die Parteiendemokratie“ von Heinrich-Böll-Stiftung, Konrad-Adenauer-Stiftung und dem Progressiven Zentrum fand am 14. und 15. März im Haus der Demokratie und Menschenrechte statt.