Schriftgröße wählen A A A

Wer wird Minister/in für globale Zukunftsfragen?

19. September 2013 Inge Kaul
Die großen Probleme der Gegenwart, von Klimakrise bis Terrorismus, sind keine national abgegrenzten Probleme - sie betreffen die Weltgemeinschaft und lassen sich nur durch globale Kooperation lösen. Trotzdem erhält dieser Politikbereich nicht einmal ansatzweise die notwendige Beachtung. mehr

Bayern vor der Landtagswahl. Wahlkampfimpressionen aus dem Süden der Republik

14. September 2013_ Manuela Glaab
Wie sind die bayerischen Parteien kurz vor der Landtagswahl aufgestellt? Wie sind ihre Chancen bei der Wahl? Welche Lehren kann man aus dem Wahlkampf ziehen? Diese und andere Fragen beantwortet Prof. Dr. Manuela Glaab in ihrer umfassenden Analyse! mehr

Don't cry. Act!

9. September 2013_ Christian Büchter und Judith Karcher
Wer über Angela Merkels Austeritätsregime klagt und »Mehr Europa!« fordert, hat damit noch kein tragfähiges politisches Konzept formuliert. Es hilft nichts: Nachdem das neoliberale Feuerwerk mit großem Knall verpufft ist, müssen Progressive ganz konkrete Perspektiven für das europäische Projekt entwickeln. mehr

Vorhang auf und alle Fragen offen

27. August 2013_ Lothar Probst
Gibt es noch eine Chance für eine Mehrheit jenseits von Schwarz-Gelb? Welche Koalition Deutschland nach dem 22. September regieren wird, wird voraussichtlich erst am Wahltag entschieden. mehr

Neustart für die Familienpolitik

8. August 2013_ Peter Ruhenstroth-Bauer
Wer sich in der Bundespolitik umhört, welchen Stellenwert der Familienpolitik eingeräumt werden muss, der traut seinen Ohren kaum. Überall hört man von der enormen Bedeutung und einer absoluten Priorität für die Politik. Doch wie sieht die Realität aus? mehr

Wunschkoalition, mit klarer Agenda, handlungsfähig sucht... Wähler!

5. August 2013_ Volker Best
Umfragen und veröffentlichte Meinung suggerieren schon seit Monaten, der Drops sei bereits gelutscht: Merkel bleibe auf jeden Fall Kanzlerin, und ob an der Spitze einer schwarz-roten oder schwarz-grünen Koalition, könne sie sich dann aussuchen. Dabei wird mit Rot-Grün vor der Zeit eine Bündnisoption abgeräumt, die drei starke Alleinstellungsmerkmale aufweist. mehr

Riots and the Reinfeldt syndrome

25. Juli 2013_ Katrine Kielos
The response of mainstream Sweden to the recent riots is proof of Prime Minister Reinfeldt's success in leading a political project based on an impossible promise. mehr

Policy Brief: Sieben Thesen für eine rot-grüne Außenpolitik nach Merkel

Policy Brief im Juni 2013_ In diesem Policy Brief skizzieren Olaf Böhnke und Michael Kellner anhand sieben beispielhafter Thesen die Prioritäten einer rot-grünen Außenpolitik nach Merkel. mehr

Policy Brief: Rot-Grün 2.0 - Ein Blick aus den Ländern auf die Bundestagswahl

Policy Brief im Juni 2013_ In dieser Publikation beantworten Felix Schmitt und Fedor Ruhose aus Rheinland-Pfalz die Frage, welche Impulse aus der Politik rot-grün geführter Landesregierungen für die Bundesebene ausgehen können. mehr

Der Betrieb als Fortschrittslabor

14. Juni 2013_ Sven Rahner, Anis Ben-Rhouma
und Simon Vaut
Die Massenarbeitslosigkeit in Deutschland scheint eingedämmt, im neuen Jahrzehnt sehen die großen Herausforderungen auf dem Arbeitsmarkt anders aus. Im Fokus stehen inzwischen gute und sichere Arbeit, Qualität und Bildung. Vor allem auf dem Gebiet der Fort- und Weiterbildung ist nichts weniger als ein Quantensprung notwendig. mehr


Unternavigation

Diese Rubrik hat mehrere Unterseiten.

Seite « 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 »

Forum


In der Rubrik "Forum" veröffentlichen wir kontinuierlich aktuelle Texte und Analysen von Journalisten und Politikern, Denkern und Ökonomen, die progressive Deb­atten beleben und voranbringen sollen. ­



Denken Sie mit!


Finden Sie, wir haben nicht weit genug gedacht? Haben Sie Kritik oder eigene progressive Ideen?

Schreiben Sie uns!

mail@progressives-zentrum.org



URL dieser Seite: http://www.progressives-zentrum.org/dpz.php/cat/85/start/35