Prof. Dr. Werner Eichhorst

Wissenschaftlicher Beirat

Werner Eichhorst ist Direktor im Bereich Arbeitsmarktpolitik Europa des Forschungsinstituts zur Zukunft der Arbeit (IZA) und Mitglied im Wissenschaftlichen Beirat des Progressiven Zentrums. Werner Eichhorst studierte Soziologie, Politikwissenschaft, Psychologie und Verwaltungswissenschaften in Tübingen und Konstanz.


Kontakt



Beiträge








Leben & Arbeiten Debattenbeitrag Arbeitsmarktpolitik für die Zukunft
29. Juli 2008 | Werner Eichhorst


Der deutsche Arbeitsmarkt hat in den letzten Jahren fundamentale Veränderungen durchlebt – weg von der Dominanz der Industriearbeit, hin zur Dienstleistungsökonomie, weg vom Normalarbeitsverhältnis für wenige, hin zu einem historischen Höchststand an Beschäftigung. Diese Veränderungen haben allerdings auch eine Vielzahl „atypischer“ Beschäftigungsformen wie Teilzeitarbeit, Minijobs, befristete Beschäftigung, Zeitarbeit und „neue“ Selbstständigkeit hervorgebracht.