Philipp Sälhoff

Team

Philipp Sälhoff ist seit Januar 2013 für das Progressive Zentrum tätig, zuerst als Co-Leiter der #bewegungjetzt-Kampagne zur Bundestagswahl 2013, später als Leiter der Mobilisierungskampagne iChange Europe zur Europawahl 2014. Seit Mitte 2014 koordinierte er das Parteireform-Projekt und baute vorrangig die internationalen Partnerschaften des Progressiven Zentrums aus. Seit Ende 2016 leitet er den Programmbereich der Internationalen Beziehungen mit den Schwerpunkten Europäische Integration (insbesondere den Dialogue on Europe und Projekte mit deutsch-französischem Fokus) und Transatlantische Partnerschaft. Vor seiner Tätigkeit beim Progressiven Zentrum verantwortete er bei der Prozess- und Strategieberatung IFOK über mehrere Jahre Digitalprojekte, arbeitete im Deutschen Bundestag und studierte Angewandte Kulturwissenschaften an der Leuphana Universität Lüneburg.


Kontakt



Beiträge



































Europa & die Welt Veranstaltung #EuropeanTownHall Meeting in Madrid Fünfte Station des Dialogue on Europe
Datum der Veranstaltung: 16. Juni 2018 | Madrid, Spanien
Philipp Sälhoff | Alban Genty | Benedikt Weingärtner | Viktoria Bechstein

Nach den erfolgreichen Town Hall Meetings in Athen, Lissabon, Rom und Marseille hieß die fünfte und letzte Station unseres Dialogue on Europe nun Madrid. Am 16. Juni 2016 versammelten sich auch hier wieder junge VordenkerInnen aus der Zivilgesellschaft, NGOs, Start-Ups, Medien und Think Tanks, um über die aktuellen Herausforderungen in Spanien zu diskutieren und Ideen für ein neues, gestärktes Europa herauszuarbeiten.




Europa & die Welt Veranstaltung #EuropeanTownHall Meeting in Marseille Vierte Station des Dialogue on Europe
Datum der Veranstaltung: 26. Mai 2016 | Marseille, Frankreich
Philipp Sälhoff | Alban Genty | Benedikt Weingärtner | Viktoria Bechstein

Nach den erfolgreichen Town Hall Meetings in Athen, Lissabon und Rom hieß die vierte Station unseres Dialogue on Europe am 26. Mai Marseille.  Es versammelten sich auch hier wieder junge VordenkerInnen aus der Zivilgesellschaft, NGOs, Start-Ups, Medien und Think Tanks, um über die aktuellen Herausforderungen in Frankreich zu diskutieren und Ideen für ein neues, gestärktes Europa herauszuarbeiten.




Europa & die Welt Veranstaltung #EuropeanTownHall Meeting in Rom Dritte Station des "Dialogue on Europe"
Datum der Veranstaltung: 5. April 2016 | Rom, Italien
Philipp Sälhoff | Alban Genty | Adriana Cuppuleri

Nach den ersten beiden Town Hall Meetings in Athen am 7. Dezember 2015 und in Lissabon am 7. März 2016, hieß die dritte Station unseres Dialogue on Europe Rom, wo am 5. April 2016 das Town Hall Meeting stattfand. Auch hier versammelten sich wieder junge VordenkerInnen aus der Zivilgesellschaft, NGOs, Start Ups, Medien und Think Tanks, um vor dem Hintergrund der europäischen Partnerschaft über die bedeutsamsten Herausforderungen Italiens wie die Bekämpfung der Jugendarbeitslosigkeit oder die Flüchtlingskrise zu diskutieren.










In eigener Sache Vorsicht, frisch gestrichen! Und zwar digital wie analog
17. Dezember 2015 | Dominic Schwickert | Philipp Sälhoff

In den letzten Wochen wurde bei uns im Progressiven Zentrum nicht nur wie gewohnt Denkarbeit verrichtet, sondern auch physisch einiges bewegt. Neben der Erweiterung und Renovierung unserer Büroräume in der Werftstraße – in nächster Nachbarschaft zum neuen Innenministerium sowie zu Kanzleramt, Hauptbahnhof und Schloss Bellevue – haben wir viel Energie in den Relaunch unser Website gesteckt.