Foto: David Ausserhofer

Prof. Dr. Jürgen Kocka

Wissenschaftlicher Beirat

Jürgen Kocka ist emeritierter Professor für Geschichte an der Freien Universität Berlin, ehemaliger Präsident des Wissenschaftszentrum Berlin für Sozialforschung (WZB) und Mitglied im Wissenschaftlichen Beirat des Progressiven Zentrums. Jürgen Kocka studierte Geschichtswissenschaft, Politikwissenschaft, Germanistik, Soziologie und Philosophie u.a. in Marburg, Wien, Berlin und Chapel Hill.


ausgewählte Veröffentlichungen

Kocka, J. (2005). Die Grenzen Europas. Ein Essay aus historischer Perspektive. In G. F. Schuppert et al. (Hrsg.), Europawissenschaft (S. 275–286).

Kocka, J. (2006). Civil Society in Historical Perspective. In J. Keane (Hrsg.), Civil Society: Berlin Perspectives (S. 37–50).

Kocka, J. (2010). Civil Society and Dictatorship in Modern German History. Lebanon, NH: University Press New England.

Kocka, J. (2013). Geschichte des Kapitalismus. München: Beck Verlag.

Kocka, J. (2015). Capitalism: A Short History. N.J.: Princeton University Press.