Daniela Blaschke

Policy Fellow

Daniela Blaschke ist Referentin im Bereich Außenbeziehungen der Volkswagen Aktiengesellschaft. Bei Das Progressive Zentrum arbeitet sie als Visiting Fellow im Programmbereich Strukturwandel & Inklusives Wachstum zu den Themen Sustainability, Corporate Activism und Futures of Mobility. Daniela Blaschke promoviert derzeit am Fachbereich Philosophie und Geisteswissenschaften der Freien Universität Berlin. Zuvor studierte sie Publizistik- und Kommunikationswissenschaften, Politikwissenschaften und Kultur- und Medienmanagement.


Selected Publications

Blaschke, Daniela (2019): Irritation und Resonanz in Netzwerken der Wirtschaft. In: Jan Fuhse und Karoline Krenn (Hg.): Netzwerke in gesellschaftlichen Feldern. Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften.

Blaschke, Daniela (2018): Editorial. In: Steg, Thomas (Hg.): Shift. Volkswagen Aktiengesellschaft, S.3. URL:
http://shift.volkswagenag.com/wp-content/uploads/2017/11/VWAG_2018_Shift_DE72_s.pdf

Blaschke, Daniela (2018, im Erscheinen): Irritation und Resonanz in Netzwerken der Wirtschaft. In: Jan Fuhse und Karoline Krenn (Hg.): Netzwerke in gesellschaftlichen Feldern. Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften.

Blaschke, Daniela (2017): Editorial. In: Steg, Thomas (Hg.): Shift. Volkswagen Aktiengesellschaft, S.3. URL:

Blaschke, Daniela et al. (2014): Wahlkampf digital. Was Wählerinnen und Wähler suchen und was die Parteien anbieten. Berlin: B&S Siebenhaar Verlag.



Contact