Der renommierte Sozialwissenschaftler Tony Judt starb nach langer schwerer Krankheit im August 2010. Während seiner letzten Lebensmonate veröffentlichte er mehrere sehr inspirierende Texte über die Zukunft der Linken Mitte.

Gemeinsam mit der niederländischen Wiardi Beckman Stichting und dem Debattenmagazin Berliner Republik publizierten wir kontroverse Beiträge zu den von Judt aufgeworfenen Fragen.



Aktuelles
















Agendathema in den Medien

» Archiv