Aktuelles






















Innovation & Nachhaltigkeit Leben & Arbeiten Debattenbeitrag Die Idee der sozialen Marktwirtschaft nutzt sich langsam ab
6. März 2014 | Nils Heisterhagen

Die Idee der sozialen Marktwirtschaft nutzt sich langsam ab, weil sich die Zeit des Wirtschaftswachstums ihrem Ende zuneigt. In einer Postwachstumswirtschaft muss der schrumpfende Kuchen gerechter verteilt werden. Es geht weniger um Größe, sondern um Nachhaltigkeit.






















Agendathema in den Medien

» Archiv